Sonntag, 18. April 2010

Die Nacht ist fortgeschritten

Zur späten Stunde
Alleine ist mein Herz
Es schlägt
Fühlt
Sehnt sich nach Nähe
Du bist in der Ferne
Doch mir ist, alsob Du mich gerade geküsst hast
Ich träume wohl
Flüchte vor der Realität
Die Wirklichkeit hält mich wach
Die Sehnsucht verstärkt
Die Nacht ist fortgeschritten
Eigentlich sollte ich schlafen gehen

Zäzilia Mayr

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen