Sonntag, 28. Februar 2010


Kinder

Kinder sind unvoreingenommen
Ihre Herzen vertrauen
Behütet sie mit Liebe
Legt die Liebe in ihre Herzen
Damit Frieden wird in unserer Welt
Wir Erwachsenen sind es
Die Samenkörner legen
Pflegt, umsorgt die Herzen der Kinder
Leitet sie auf Wege, die ihr Vertrauen festigen
Ihnen im Leben Freude schenken
Hoffung entzünden
Geborgenheit geben
Ein Bäumchen pflanzen jeden Tag

"Und wüsste ich,
dass morgen die Welt nicht mehr bestünde"


Trotzdem würde ich ein Bäumchen pflanzen,
damit die Kinder der Zukunft sich die Hände reichen
Im Schatten der Bäume

Zäzilia Mayr

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen