Donnerstag, 18. April 2013

Texten 
Schreiben 
Lesen 

Publizieren 
Veröffentlichen 
Verlegen 

Ein eigenes Buch 
Ein Ziel 
Ein Traum 

Wie gehe ich's  an?
Was kostet es mich?
Für wen schreibe ich?
 
Preisgeben die eigene Seele
Offenlegen die Gründe des Herzens
Aufarbeiten die eigene Geschichte
 
Erzählen Lebenserfahrungen 
Weisen mich lehrten 
Erlebnisse mich prägten 
 
Wer wohl meine Zeilen liest
Mag sein, ich kann mit meinen Worten ein wenig Licht entzünden 
Bunt die Welt ist
 
Ich scheibe mir von der Seele Freud' und Leid
Ich suche die Ruhe in der Natur
Kraft und Ideen schöpfe ich in ihr
 
Zäzilia Mayr 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen